Arthrokinematik MR

Was tun bei Hexenschuss, bei Rücken-, Nacken- und Schulter-Schmerzen und anderen, durch Sakro-Iliakal-Gelenk-Blockaden verursachten Beschwerden?

Hier sprechen wir von Manueller Erster Hilfe für das Becken wie auch vom Erlernen einer nachhaltigen Behandlung der Beckenringdysfunktion (pelvic joint dysfunction). Auch bei jahrelangen Beschwerden kann damit eine Heilung erreicht werden.

Die Homepage dient der Kurs-Logistik (Erlernen der Handfertigkeit in Arthrokinematik) und der wissenschaftlichen Beschäftigung mit dem Thema Beckenringdysfunktion mit Hilfe der ausführlichen Literaturangaben.

Zur Geschichte

Als Allgemeinarzt und Manualtherapeut (Bruno Maggi) wie auch als Gynäkologin und Geburtshelferin (Dorin Ritzmann) sind wir fast täglich mit Beckenringproblemen konfrontiert.

Gründend auf der Erfahrung in der Hausgeburtshilfe, dass eine manuelle Behandlung des Beckenrings geburtserleichternd wirken kann, publizierte Bruno Maggi 1997  einen Artikel zum Thema „Manualtherapie unter der Geburt“ und 1998 einen Artikel zum Thema „Manuelle Therapie und Geburtshilfe„.

Mitte der 90er Jahre erlebte ich (Dorin Ritzmann) bei einem Städtebesuch eine Beckenringblockade und wurde durch Bruno Maggi behandelt. Diese rasche und perfekte Hilfe liess mich die Technik der manuellen Beckenringdeblockade erlernen und im Gebiet der Gynäkologie und Geburtshilfe anwenden und weiterentwickeln. Seit Ende 90er Jahre geben wir zusammen Kurse für Hebammen und ÄrztInnen. 2016 ist ein ausführlicher Artikel von Dorin Ritzmann zum Thema Arthrokinematische Adjustierung des Beckenrings in der Zeitschrift „Die Hebamme“ erschienen. Seit einigen Jahren gebe ich (Dorin Ritzmann) auch Kurse für PhysiotherapeutInnen, für Bewegungs- (Berufsverband Gymnastik und Bewegung BGB) und für Beckenboden-Fachleute (BeBo).

Die ursprünglich manualmedizinische Technik haben wir zuerst für Schwangere, Gebärende und Wöchnerinnen weiterentwickelt. Seit vielen Jahren wenden wir sie nun erfolgreich bei Beckenringdysfunktionen  ganz allgemein an, bei Männern und Frauen jeglichen Alters.

Es handelt sich weder um eine chiropraktische noch um eine klassisch manualtherapeutische Technik. Um Missverständnissen vorzubeugen, nennen wir sie „arthrokinematische Technik“, die Methode „arthrokinematische Adjustierung des Beckenrings nach Maggi / Ritzmann“ (Arthrokinematik MR).